CfB Ford-Niehl

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit dem CfB Ford Köln-Niehl. Der Verein aus dem Kölner Norden, wird vielen Bonnern in erster Linie von den Testspielen gegen den 1. FC Köln im Rahmen der Saisoneröffnung im Franz-Kremer-Stadion bekannt sein.

 

Die Zuschauer vom letzten Jahr werden sich aber auch noch an einen starken ersten Tag erinnern, an dem Ford Niehl die Gruppe mit dem JFC Mondorf-Rheidt, Fortuna Düsseldorf und dem FC Viktoria Plzeň gewann. Am zweiten Tag wurde das Team in der Zwischenrunde vom VfL Bochum und dem FC Basel 1893 in die Schranken gewiesen. Im anschließenden Halbfinale um die Plätze 9 bis 12 konnte man dann mit einem 4:3 n. E. gegen Hannover 96 wieder einen Achtungserfolg landen.

 

Im Seniorenbereich war das letzte Jahr kein erfreuliches für die Kölner, die Erste Mannschaft musste den Weg in die Kreisliga B antreten. Besser verlief es hingegen für die U13, sie wurde hinter dem RSV Urbach Zweiter in der Sondergruppe des Kreises Köln.

Dieses erfolgreiche Team tritt dieses Jahr als U14 in Gruppe B, der „Schwenninger Krankenkasse – Gruppe“ an und trifft dort auf den IF Brommapojkarna, ein weiteres Team und wie im letzten Jahr auf den FC Viktoria Plzeň. Nach dem 10. Platz im Vorjahr wird das Ziel sicherlich ein einstelliger Tabellenplatz sein.

 

Dabei wünschen wir viel Erfolg und bedanken uns beim CfB Ford Köln-Niehl für das Engagement gegen Gewalt.

Statistiken

Nationen: 8

Teams: 16

Spieler: 292

Spiele: 54

Tore: 124

Tore/Spiel: 2,29

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok