Kdo neskáče, není Čech! - Ahoj SK Slavia Praha

Nach ein paar Jahren Pause haben wir 2018 wieder eine Mannschaft aus dem Nachbarland Tschechien beim Benefizturnier zu Gunsten der Hannah-Stiftung zu Gast. Wir freuen uns auf die Jugendmannschaft des Hauptstadtclubs SK Slavia Praha (SK Slavia Prag). Der tschechische Top-Club, der im 19. Jahrhundert von Studenten gegründet wurde, schaut auf eine bewegte Vergangenheit zurück. In den 20er und 30er Jahren wurden zahlreiche Meisterschaften in der Tschechoslowakei eingefahren. Seit der Aufsplittung von Tschechien und der Slowakei konnten allerdings ebenfalls vier Meisterschaften errungen werden. In der abgelaufenen Saison erreichte das Team, in dem der in der Bundesliga bekannte Halil Altintop gegen den Ball tritt, den Vizemeistertitel. 

 

Wir freuen uns auf einen weiteren Neuling in der Turniergeschichte. Wir freuen uns auf - Slavia Prag.


 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok